Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Frettchens Welt
  • : Frettchen, oder wie ES die Welt sieht. Alltägliches aus ihrem typisch chaotischen Leben gemischt mit humorvoll kritischer Betrachtung des Universums und des ganzen Rests, gespickt mit Kurzgeschichten die teilweise nicht von dieser Welt sind.
  • Kontakt

Meine Empfehlung

Buttons

 

Add to Technorati Favorites

Archiv

Bookmarks

Links

Top-Posts

  • Welcher Filmheld bist Du?

    27 Juli 2008 ( #Gefunden )

    Diesen Test hab ich hier gefunden und auch gleich mal ausprobiert. Naja aufgrund meines schlechten Englisch habe ich alle Fragen die ich nicht verstanden habe, als neutral beantwortet und es waren leider nicht wenige...smile Indiana Jones : 79% Eric Draven...

  • Missbildung: Baby in China mit 16 Zehen geboren

    12 November 2008 ( #Gefunden )

    Foto: Reuters Mit einem seltenen Geburtsfehler ist ein Baby in China auf die Welt gekommen: Das Kind hat 16 Zehen, jeder Fuß zählt damit acht Glieder. Ärzte vermuten, dass massive Umweltverschmutzungen für die Missbildung verantwortlich sind. Schon jetzt...

  • Im Kopf meines Hundes…

    18 November 2008 ( #Drüber nachgedacht )

    Im Kopf meines Hundes… … möchte ich manchmal spazieren gehen. Vielleicht würde ich manches dann verstehen. Genau dieser Blick der so fragend in die Welt schaut wen ich etwas tue was sie offensichtlich nicht versteht, weckt in mir den Wunsch in die Gedankenwelt...

  • Bitterfeld: Übernachtung mit Frühstück

    07 Dezember 2008 ( #on tour )

    Endlich war es wieder soweit, ZOO Army hatte einen Gig und das Frettchen ging wieder on tour. Ein optimales Tourgefährt war bereits angeschafft, ein Opel Combo Kastenwagen, so dass man bequem im Auto übernachten kann. Allerdings war das Konzert in Bitterfeld...

  • Hühnersupp

    05 Februar 2011 ( #Gefunden )

    Iss was! Folge 10: Hühnersupp (gefunden im Darmstädter Stadtkulturmagazin P) Gesundheit! Euch kann man aber auch keine zwei Monate alleine lassen, ohne dass Ihr verschnupft, erkältet und ausgelaugt aus der Winterpause herauskommt. Dann wollen wir mal...

  • Die TomTom-Story

    09 Juli 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    Es war einmal ein Frettchen, dass sich ständig verfahren hat. Um diesen Umstand zu ändern musste ein Navigationssystem her, aber welches? Bis ich mich endlich für das TomTom Ride entschieden hatte, waren alle ausverkauft. Da es bei Polo ein Sonderangebot...

  • Die ultimative Wahrheit über ZOO Army

    10 Juli 2008 ( #ZOO Army )

    Verschiedene Leute fragen sich, warum man so lange nichts von ZOO Army hört, die Spekulationen gehen in alle Richtungen. Es freut mich Euch mitteilen zu können, dass ich damir ein für alle mal aufräumen kann, denn ich kenne die einzige und ultimative...

  • Die Sache mit dem wassersteften Fisch

    10 Juli 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    Aufgrund meiner Legasthenie bin ich wie fast alle, ein Zahlendreher, das geht sowie dass meine Stammkunden schon nicht mehr hinhören, welche Preise ich nennen, sondern lieber aufs Display der Kasse schauen. Als weitere Folge der Behinderung entwickelte...

  • Tal's Geheimnis

    10 Juli 2008 ( #ZOO Army )

    Bei den nachfolgend beschriebenen Ereignissen handelt es sich um inoffizielle Informationen, diese Informationen sind so inoffiziell, dass selbst die Band vermutlich nicht darüber Bescheid weiß. Dominik wurde von Roland schwanger, nachdem klar war dass...

  • Doppelt getackert hält besser

    10 Juli 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    Wir hatten im Bürgermeisteramt in meinem Dorf, in dem ich meine Lehre gemacht hatte, einen kleinen Kopierraum. (Hier wurde wohl der Grundstock dafür gelegt, dass ich heute einen Copy-Shop betreibe...). In dem Raum stand auf einem Tisch ein kleiner Kopierer,...

  • Üljyjet und Tal, eine intergalaktische Freundschaft

    11 Juli 2008 ( #ZOO Army )

    Tal sitzt abends im Park und siniert über den Sinn des Lebens, als er lautes Gekläffe und ein merkwürdiges ziemlich hohes Gezwitscher hört. Durch das unbekannte Geräusch neugierig geworden, geht er in die Richtung des Lärms. Das Bild das sich ihm da bietet,...

  • Die Weihnachtsgeschichte auf Frankforderisch

    12 Juli 2008 ( #Gefunden )

    In dere Zeit is damals grad e Verfüchung rauskomme vom Kaiser heechstpersönlich, vom Augustus. Der hat sich in de Kopp gesetzt, dass iwwerall in seim Reich die Leut uffgeschriwwe wern. Er wollt nämlich parduh feststelle, wieviel des sin un wo se all wohne...

  • Einmal Etschberg und zurück

    12 Juli 2008 ( #on tour )

    Endlich war es soweit, ich sollte endlich meine Mädels wiedersehen und endlich mal wieder gepflegt zu ZOO Army abrocken. Nachdem ich bis 14.00 Uhr relativ tatenlos in meinem Sommerlochbedingten leeren Laden festgesessen bin, bricht die Hektik los. Schnell...

  • Und es war Sommer ...

    13 Juli 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    ... ich war zwar 16, aber es war nicht mein erstes Mal, sondern sollte vielmehr das letze Mal werden an dem meine Eltern mich gezwungen haben mit ihnen gemeinsam in Urlaub zu fahren. Es ging in den Freizeitpark Schloß Dankern im Emsland. Ein Paradies...

  • Verity Liquid Tea

    17 Juli 2008 ( #Produkttest )

    Testbericht Verity Liquid Tea Zusammenfassung: Es sieht aus wie Tee, es riecht wie Tee, es schmeckt wie Tee, es IST Tee. Besonders geeignet für Amerikaner (Douglas Adams lies Dirk Gently in „Lachs im Zweifel“ denken: „Als ich noch darüber nachdachte,...

  • I'm Alive

    18 Juli 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    I’m Alive Sorry ZOOArmy für den Titelklau, aber besser kann man es nicht ausdrücken: "Ich habe überlebt." Sicher fragen sich einige wo ich denn die letzten Wochen abgeblieben war, ich kann es Euch sagen: Ich war damit beschäftigt eine große Bedrohung...

  • Stromkabel ist nicht gleich Stromkabel

    21 Juli 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    Als meine Eltern damals ihr Haus gebaut haben, war ich, 14 jährig, stolz wie Oskar, dass ich meinem Vater beim Bau helfen durfte. Unendgeltlich natürlich, sonst wäre es ja Kinderarbeit gewesen, welche ja schließlich verboten ist. Ihr seht das argumentieren...

  • Frisch aus dem Ei gepellt

    26 Juli 2008 ( #Saha-Hira )

    Es war soweit, die Jungen waren alle geschlüpft. Die Ehrwürdige Mutter war aufgeregt. Würde dieses Mal ihre Nachfolgerin unter den Jungen sein? Es wurde langsam Zeit, denn sie war schon alt und musste doch ihrer Nachfolgerin alles beibringen, was wichtig...

  • Murphy's Law und seine Tücken

    31 Juli 2008 ( #Drüber nachgedacht )

    Tote Hose im Geschäft, also die ideale Gelegenheit um schnell mal die Bankgeschäfte zu erledigen und da meine Bank nur wenige Gehsekunden von meinem Laden entfernt ist, lässt sich das in wenigen Minuten erledigen. Also ein Schild mit dem Hinweis, dass...

  • Big Brother im Supermarkt?

    01 August 2008 ( #Drüber nachgedacht )

    Jeder kennt die lästigen Dialoge an der Supermarkt-Kasse. „Sammeln Sie Punkte.“ „Nein!“ „Wollen Sie welche sammeln.“ „Nein!!“ „Warum wollen Sie keine sammeln?“ Das nervt ist aber noch nicht weiter gefährlich, solange man standhaft beim Nein bleibt und...

  • 28 Jahre Angst

    04 August 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    Vor 28 Jahren wurde ich bei dem sehr geistreichen Versuch in Flipp-Flops über ein blühendes Kleefeld abzukürzen von einer Biene in den Zeh gestochen. Ungefähr eine Stunde nach dem Stich schwoll mein kompletter Fuß derart an, dass ich bereits dachte die...

  • Die geheimen Gründe für Dominiks Weggang von ZOO Army.

    07 August 2008 ( #ZOO Army )

    Mir ist es mal wieder gelungen einen Blick hinter die Kulissen von ZOO Army zu werfen. Allerdings bin ich dabei auf Informationen gestoßen, die selbst der Band neu sein dürften. Auf bisher unbekannten Wegen gelangte ein Demotape von ZOO Army in die Hände...

  • Ungebremster Arbeitseifer

    09 August 2008 ( #Pleiten - Pech und Pannen )

    Ich hatte ein süßes kleines Büro beim Roten Kreuz. Parallel zu meinem Schreibtisch etwa einen Meter hinter mir stand mein Aktenschrank. Wenn ich einen Ordner aus diesem Schrank, dessen Türen immer offen standen, brauchte, stieß ich mich mit beiden Händen...

  • Warum eigentlich Frettchen?

    12 August 2008 ( #Über mich )

    Da ich schon mehrfach gefragt wurde, wie ich den zu meinem Alias gekommen wäre, will ich das heute einmal abschließend erläutern. Damals, als chatten noch tickern hieß, als man sich noch mittels BTX oder Datev-J online begeben hatten, als man sich noch...

  • Magical Songs

    14 August 2008 ( #Märchen )

    für meinen besonderen Freund Donki Stone Es war einmal vor gar nicht allzu langer Zeit ein junger Mann, der eines Morgens erwachte und nicht recht wusste, ob die Erlebnisse der vergangen Nacht Wirklichkeit oder Traum waren. Aber schauen wir doch einfach...

1 2 > >>